Wir sind staatlich geprüfte Fremdenführerinnen.
Zahlreiche Touren zu verschiedenen Themen sind unsere Passion.

 

  • Zentralfriedhof – der Tod muss wirklich ein Wiener sein
  • Quer durch den 1. Bezirk – Altbekanntes neu entdecken
  • Stephansdom – wie Geschichte lebendig wird
  • Grätzelführungen – Spannendes um’s Eck
  • Brunnen im 1. Bezirk – unbeachtete Denkmäler
  • Ringstrasse – Unglaubliches hinter den Fassaden der Reichen und Schönen
  • “Unter der Tuchent – Zensuriert!”
  • Jüdisches Wien – Shalom
  • Wien und Musik – eine Erfolgsgeschichte
  • Auf des Kaisers Spuren – ehemalige kaiserliche Parkanlagen
  • und viele mehr……..

 

Mit Wienerinnen auf Entdeckungsreise durch Wien
Kontaktieren Sie uns, sprechen Sie mit uns – wir planen mit Ihnen Ihre Wunschführung

 

 

 

Vienna City Card – Experience Edition

Speziell mit der Vienna City Card – Experience Edition – haben Sie die Möglichkeit am jeweils ersten Freitag und Sonntag im Monat zwei Spezialthemenführungen zu buchen.

 

Freitag um 14 Uhr:

„Von Marc Aurel bis Segafredo“– Italienische Spuren in Wien
Treffpunkt: 1010 Wien, Marc Aurel Straße – Morzinplatz

 

Sonntag um 11 Uhr:

„Gurken/Karpfen/ Tafelspitz“ – eine Standlerin erinnert sich
Treffpunkt: 1010 Wien, Marienbrücke am Donaukanal – Marienstatue 

 

Preis: mit Vienna City Card € 16, Kinder bis 14 Jahre € 9 (Regulärer Preis € 18)

Führungsdauer: Etwa 1 ½ bis 2 Stunden

Minimale Teilnehmerzahl: 4 Personen (Vollzahler ) / Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen

Führungsteilnahme auf eigene Gefahr
Keine Tonband- und/oder Videoaufzeichnung bzw. Mitschriften – nur nach Absprache